Online Schwangerschaft-Kurs

Dein Schwangerschafts ❤️ Online-Kurs mit Yoga & Beckenbodenübungen

Du bist schwanger und sehnst dich nach innerer Ruhe, Entspannung und Vertrauen in deinen Körper?

Dieser Kurs hilft dir mit sanftem Yoga deinen Körper zu dehnen und zu stärken sowie Entspannung zu üben. Du verbindest dich mit deinem Körper, deinem Baby und lässt deinen Geist zur Ruhe kommen.

Die Übungen sind ein perfekter Ausgleich für den stressigen Alltag in der Schwangerschaft!

Dieser Kurs ist für dich, wenn du schwanger bist. Ganz egal, in welcher Schwangerschaftswoche (SSW) du bist. Wenn du dir in dieser besonderen und einzigartigen Lebensphase Inseln der Auszeit und Ruhe gönnen und deinen Körper unterstützen möchtest, dann ist dieser Yogakurs für dich!

Dieser Kurs besteht aus kurzen Yogaeinheiten, Atemübungen & Meditationen für alle Trimester. Du bekommst für jedes Trimester ein spezielles Video, aber kannst diese auch je nach Kondition und Lust während deiner gesamten Schwangerschaft üben. Wir üben Asanas (Körperübungen), wir meditieren und machen Atemübungen. Diese Übungen unterstützen dich und dein Baby positiv aufgrund der körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft und unterstützen dich Angst und Stress zu reduzieren.

In diesem Schwangerschafts-Yogakurs ...

  • bekommst du meine besten Körperübungen, Meditationen und Atemübungen für deine Schwangerschaft 
  • stärkst du dein Bewusstsein für die Schwangerschaft
  • dehnst du auf achtsame Weise deine Verspannungen weg
  • lernst du dich zu entspannen, dich zu zentrieren und innere Ruhe zu spüren
  • du verminderst deine Ängste & Stress
  • du stärkst deine Verbindung zu deinem Körper & deinem Baby
  • du baust in deiner Schwangerschaft eine tiefe Verbindung zu deinem Baby auf, was dir in der ersten Zeit mit deinem Neugeborenen sehr helfen wird!
  • du lernst über deinen Beckenboden und bekommst Übungen dafür

Jede schwangere Frau sollte sich so wohl wie möglich fühlen. Was du dir selber Gutes tust, machst du auch für dein Baby. Wenn du ausgeglichen und glücklich bist, ist es auch dein Baby und das prägt sein Wesen! Dieser Yogakurs ist für DICH und dein Baby. Ihr seid ein Team während der Schwangerschaft, der Geburt und im weiteren Leben ❤️

Jasmin Pirchmoser

Was meine TeilnehmerInnen sagen...

Lea L.

Mehr auf einen selber achten, Selbstliebe und wenn man sich dann selbst lieben und wertschätzen kann, diese positive Energie an sein Baby weiterzugeben. Man fühlt sich befreit und generell einfach besser. Man hat das Bedürfnis laufend solche Übungen zu machen um sich immer gut zu fühlen. Man kann loslassen, von allem und sich auf einen selbst konzentrieren.

Sonja H.

Es ist so schön, zur Ruhe zu kommen.

Dein Online-Yogakurs:

Der Kurs ist in die Trimester der Schwangerschaft aufgebaut. Für jedes Trimester (sowie einmal für alle Trimester) bekommst du:

  • eine Yoga-Einheit zwischen ca. 10 - 20 Minuten
  • eine Meditation (ca. 10 Minuten)
  • eine Atemübungen (ca. 5-10 Minuten)
  • Informationen & Tipps für deinen Beckenboden

    Maria L.

    Die Yogastunden mit Jasmin tun mir sehr gut und entspannen mich. Ich finde ihre Stimme sehr angenehm, beruhigend & entspannend. Ich freue mich die ganze Woche auf die Yogastunde mit ihr ❤️

    Margret W.

    Ich schätze die entspannte & achtsame Art des Unterrichtens und das sanfte Schwangerschaftsyoga. Die Meditationen tun mir sehr gut und ich möchte diese nicht missen! Mir sind die wöchentlichen Liveklassen wichtig, da diese ein Fixpunkt in meiner Woche sind!

    Das besondere an diesem Programm

    • Du benötigst keine Vorkenntnisse!
    • Du genießt eine wertvolle & glückliche Zeit für dich und dein Baby in der du dich entspannen kannst. Wenn du dich nicht gut entspannen kannst, lernst du dich zu entspannen.
    • Du lernst verschiedene Übungen kennen, aus denen du dir die Übungen nimmst, die für dich und deine Schwangerschaft am besten passen
    • Du kannst ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen und musst nirgendwo dafür hinfahren.

    BONUS

    Meine Lieblings Yoga-Nidra Entspannung!

    Yoga-Nidra ist der "Schlaf des Yogi". Nur 30 Minuten sind wie 2-3 Stunden Schlaf! Für mehr Energie, Entspanntheit & Gelassenheit in deiner Schwangerschaft.

    entspannt schwanger

    Jetzt nur € 197,-

    Meine Mission ist ... dass so viele Frauen wie möglich, entspannt & glücklich mit viel Freude und Lust durch die Schwangerschaft und die Geburt gehen. Wir Frauen sollen uns feiern und unser Leben genießen ❤️

    Jasmin Pirchmoser

    Hallo, ich bin Jasmin

    Als zweifache Mutter, kenne ich viele Beschwerden in der Schwangerschaft aus eigener Erfahrung, und aus meiner Arbeit mit Schwangeren und Müttern.

    Seit 2016 unterrichte ich Yoga in der Schwangerschaft und Mama-Baby Yoga. Nach meiner zweiten Geburt im Jahr 2018 habe ich mich im Bereich Beckenbodentraining weitergebildet und unterrichte unter anderem auch Rückbildung und gebe Beckenbodentraining. Mir ist es wichtig, dass Frauen eine entspannte Schwangerschaft und Geburt erleben sowie ein Leben ohne Inkontinenz und Senkungen führen können!

    Wenn du alles über eine glückliche & entspannte Schwangerschaft wissen möchtest, dann freue ich mich, wenn ich dich in meinem Programm begrüßen darf!

    Ich freue mich auf dich!

    Herzliche Grüße & Mamaste,

    Jasmin

    Jasmin schwanger Swarovski

    Fragen & Antworten


    Ich habe noch nie Yoga gemacht, kann ich ohne Vorkenntnisse mitmachen?

    Ja! Es sind keine speziellen Voraussetzungen nötig.

    Wann startet der Kurs und wie lange dauert er?

    Der Yogakurs für die Schwangerschaft startet einmal im Monat.  Du bekommst für 4 Wochen, jede Woche deine 3 Übungen im Mitgliederbereich frei geschalten. Du hast den Zugang zum Mitgliederbereich für mind. 12 Monate.

    Was benötige ich um mitzumachen?

    Wenn vorhanden, kannst du eine Yogamatte verwenden. Das ist aber nicht unbedingt notwendig. Du brauchst nicht mehr als bequeme lockere Kleidung, eine weiche Unterlage (z.B. ein Teppich …), eine kuschelige Decke sowie Kissen.

    Wie unterstützt der Yogakurs meine Schwangerschaft?

    Yoga ist gesund für dich als werdende Mama und du tust auch deinem Baby in deinem Bauch etwas Gutes. Leichtes Yoga ist nicht nur ein wirkungsvolles und körperliches Training, sondern auch eine meditative Entspannungsmethode. Du gehst präventiv gegen Verspannungen vor, die aufgrund der körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft kommen können.

    Kann ich ohne Bedenken am Yoga-Kurs in der Schwangerschaft teilnehmen?

    Prinzipiell ja, aber wenn du dir nicht sicher bist kläre in deinem eigenen Interesse mit deinem Frauenarzt ab, ob du am Yogakurs teilnehmen kannst. Es ist empfohlen, ab der 14. SSW mit den Yogaübungen zu beginnen, wenn du vorher noch nie Yoga geübt hast. Die Atemübungen und Meditationen kannst du jederzeit machen, wenn sie sich gut anfühlen. Bei normaler Gesundheit kann bis zum Ende der Schwangerschaft Yoga geübt werden. Um einer Unterzuckerung vorzubeugen (erhöhter Kalorienverbrauch) esse 1 bis 2 Stunden vor der Yoga-Stunde etwas Leichtes.

    Gibt es eine Rückerstattung?

    Bitte beachte, dass bereits eingezahlte Beiträge nicht zurückerstattet werden.

    Copyright ©  2020 Mag. Jasmin Pirchmoser. Impressum | Datenschutzersklärung